Polnische Pflegekräfte - Die monatlichen Kosten

Die monatlichen Kosten einer häuslichen Pflege und Betreuung bestimmen folgende Faktoren:

  • Sprachkenntnisse der Betreuungskraft
  • Pflegegrad des Pflegebedürftigen
  • Mobilität der pflegebedürftigen Person (evtl. Transfer Bett-Rollstuhl)
  • Anzahl der im Haushalt lebenden Personen (evtl. zwei zu pflegenden Personen)
  • Mögliche Nachteinsätze (Anzahl und Regelmäßigkeit)
  • Führerschein
Pflege zu Hause Kosten
Bildquelle: 2696219 © nattanan23 / pixabay.com

Monatliche Betreuungskosten

Betreuungskraft mit geringen Deutschkenntnissen

ab 2.100,- bis 2.200,-€ / Monat

Betreuungskraft mit mittleren Deutschkenntnissen

ab 2.200,- bis 2.300,-€ / Monat

Betreuungskraft mit guten Deutschkenntnissen

ab 2.300,- bis 2.350,-€ / Monat

Betreuungskraft mit guten Deutschkenntnissen

ab 2.350,- bis 2.400,-€ / Monat

Fahrtkosten:

Betragen maximal 180 Euro pro Betreuungskraft (Hin- und Rückfahrt zusammen) und finden in der Regel 4 bis 6 mal im Jahr (alle 2-3 Monate) statt.

Feiertagszuschläge:

An manchen Feiertagen wird der Tagessatz doppelt berechnet. Die Anzahl der Feiertage variiert 5-8 Tage/Jahr je nach Anbieter.

Freie Kost und Logis:

Ein separates Zimmer mit Bett und Kleiderschrank, sowie Verpflegung müssen der Betreuungskraft unentgeltlich bereitgestellt werden.

Betreuung einer weiteren Person im Haushalt…

…ohne Pflegebedarf zuzüglich 50,- € bis 100,- €/ Monat
…mit Pflegebedarf zuzüglich 100,- € bis 200,- €/ Monat

Keine weiteren versteckten Kosten

  • keine Bearbeitungsgebühren
  • keine Jahresgebühren
  • keine Vermittlungsgebühren

Kostenbeispiel nach Pflegegrad - Effektive monatliche Belastung

Kosten einer Betreuungskraft mit mittleren Deutschkenntnissen / Monat ab 2.200,- €
Fahrtkosten für An- und Abreise (max. 180,- € / 2 Monate) 90,- €
abzüglich Pflegegeldleistungen Pflegegrad 1 0,- €
abzüglich Verhinderungspflege (bis zu 2.418,- €/ Jahr)¹ 0,- €
Mögliche Steuerervorteile (bis 4000,- € / Jahr)² – 333,33 €
Effektive monatliche Belastung / Monat 1.956,67 €
Kosten einer Betreuungskraft mit mittleren Deutschkenntnissen / Monat ab 2.200,- €
Fahrtkosten für An- und Abreise (max. 180,- € / 2 Monate) 90,- €
abzüglich Pflegegeldleistungen Pflegegrad 2 – 316,- €
abzüglich Verhinderungspflege (bis zu 2.418,- €/ Jahr)¹ – 201,50 €
Mögliche Steuerervorteile (bis 4000,- € / Jahr)² – 333,33 €
Effektive monatliche Belastung / Monat 1.439,17 €
Kosten einer Betreuungskraft mit mittleren Deutschkenntnissen / Monat ab 2.200,- €
Fahrtkosten für An- und Abreise (max. 180,- € / 2 Monate) 90,- €
abzüglich Pflegegeldleistungen Pflegegrad 3 – 545,- €
abzüglich Verhinderungspflege (bis zu 2.418,- €/ Jahr)¹ – 201,50 €
Mögliche Steuerervorteile (bis 4000,- € / Jahr)² – 333,33 €
Effektive monatliche Belastung / Monat 1.210,17 €
Kosten einer Betreuungskraft mit mittleren Deutschkenntnissen / Monat ab 2.200,- €
Fahrtkosten für An- und Abreise (max. 180,- € / 2 Monate) 90,- €
abzüglich Pflegegeldleistungen Pflegegrad 4 – 728,- €
abzüglich Verhinderungspflege (bis zu 2.418,- €/ Jahr)¹ – 201,50 €
Mögliche Steuerervorteile (bis 4000,- € / Jahr)² – 333,33 €
Effektive monatliche Belastung / Monat 1.027,17 €
Kosten einer Betreuungskraft mit mittleren Deutschkenntnissen / Monat ab 2.200,- €
Fahrtkosten für An- und Abreise (max. 180,- € / 2 Monate) 90,- €
abzüglich Pflegegeldleistungen Pflegegrad 5 – 901,- €
abzüglich Verhinderungspflege (bis zu 2.418,- €/ Jahr)¹ – 201,50 €
Mögliche Steuerervorteile (bis 4000,- € / Jahr)² – 333,33 €
Effektive monatliche Belastung / Monat 854,17 €

¹ 50% für Kurzzeitpflege kann zusätzlich für die Verhinderungspflege veranschlagt werden (Erhöhung um 806,- € / Jahr).
² Bitte beachten Sie, dass wir keine steuerliche Beratung durchführen dürfen und steuerliche Aspekte stets vom Einzelfall abhängen. Befragen Sie daher bitte Ihren Steuerberater zu Ihren persönlichen Möglichkeiten.